Informationen

 Die Sonne ist...

  • ein gigantisches Kraftwerk und liefert über 3000-mal mehr Energie zur Erde als wir verbrauchen!
  • im Kerninneren ca. 14 Mio. °C heiss, wobei die Oberflächentemperatur ca. 5.500 °C beträgt.
  • ca. 150 Mio. km entfernt und die Sonnenstrahlen benötigen für diese Strecke rund 8 Minuten (Energie im Expresstempo).
  • 330-mal schwerer als die Erde und wird noch rund 4 Mrd. Jahre scheinen.
  • Die Sonne bietet uns - nach menschlichem Ermessen - eine unerschöpfliche Energiequelle. Nutzen Sie ihre reine Energie. Für diese Energie zahlen Sie zudem keinen Rappen, den
  • die Sonne schreibt keine Rechnungen!



Sonnenenergie Nutzen

In den nächsten 80 Jahren werden unserer Kohle und Erdölreserven erschöpft sein.
Geschätzt leben bis 2050 ca. 10 Milliarden Menschen auf der Erde. Ihr Energiehunger steigt um ein Vielfaches an.
Um diesen zu decken bräuchten wir drei Erden voller Ressourcen.
Ein Grossteil der Bevölkerung will lieber heute als morgen den Energiewandel.
 
Die Sonne ist mit Abstand unsere wichtigste Energiequelle
Aus Ihren Strahlen stammen 99.9 % der verfügbaren Energie auf der Erde.
Die Solarenergie ist neben der Windkraft und der Wasserkraft eine der saubersten Energieformen mit der Strom erzeugt und beispielsweise in Licht umgesetzt werden kann.
 
Bisher stammt nur ein Bruchteil der weltweit produzierten Energie aus Solarpanelen.
Würde es gelingen die gesamte Sonnenenergie einzufangen die in zwei Stunden unseren Planeten erreicht, könnte man den Energiebedarf der Menschheit ein ganzes Jahr lang decken.
(dafür müsste eine Fläche der Grösse Islands mit Photovoltaikmodulen bedeckt werden)
 

Höchste Zeit also uns diese grossartige Ressource zu Nutze zu machen.

 

 

Wie funktioniert Solarenergie?

Solarenergie: Das Kraftwerk Sonne effizient nutzen


Unsere Sonne ist eine gigantische Energiequelle, die das Leben auf der Erde erst möglich macht. Neben der Erwärmung des Erdballs ist sie für die Photosynthese zuständig und sorgt damit für den lebensnotwendigen Sauerstoff auf unserem Planeten. Im Gegensatz zu den fossilen Energierohstoffen wie Erdöl oder Kohle, die voraussichtlich in den nächsten 80 Jahren erschöpft sein werden, versiegt die ausstrahlende Energie der Sonne nicht innerhalb der nächsten fünf Milliarden Jahren. Dieses unerschöpfliche Potenzial gilt es für den Menschen sinnvoll zu nutzen. Bisher stammt nur ein Bruchteil der weltweit produzierten Energie aus der Sonnenkraft. Die TM ReinSolar GmbH aus Stetten setzt sich in der Schweiz für den Energiewandel ein und berät Kunden zu den Möglichkeiten, Solarenergie effizient zu nutzen. Dazu gehört unter anderem die Planung und Installation von Photovoltaikanlagen, welche die Sonnenenergie in elektrischen Strom umwandeln.

Elektrischer Strom durch Sonnenenergie


Solarenergie lässt sich vielfältig nutzen: zum einen kann mit Hilfe von sogenannten Sonnenkollektoren Wärme erzeugt werden, zum anderen wird mit Hilfe von Solarzellen elektrischer Strom gewonnen. Der Strom wird in sogenannten Photovoltaikanlagen produziert, die das einfallende Sonnenlicht absorbieren und so positive wie auch negative elektrische Ladungsträger erzeugen. Diese Träger werden ihrer Ladung entsprechend zu den äusseren Elektroden transportiert, sodass zwischen ihnen elektrische Spannung entsteht. Aufgrund dieser Spannung kann so in einem externen Stromkreis Gleichstrom erzeugt werden, der anschliessend in einem Wechselrichter zu Wechselstrom umgewandelt wird. Der eigens produzierte Strom kann somit direkt aus der Steckdose bezogen werden. In den meisten Fällen wird dieser verwendet, um den Eigenverbrauch des Haushaltes abzudecken. Wird mehr erzeugt als auch verbraucht, wird der Strom für entsprechende Vergütung in das öffentliche Netz eingespeist.

Welche Vorteile bringt die Solarenergie?


Neben der Wind- und Wasserkraft ist die Solarenergie eine der saubersten Energieformen. Als unbegrenzte, erneuerbare Energie wirkt sie sich positiv auf Klima und Umweltschutz aus. Denn im Gegensatz zu den fossilen Rohstoffen wie Erdöl, Erdgas oder Kohle, werden keine Treibhausgase oder Feinstaub freigesetzt. Des Weiteren profitieren Besitzer von Solaranlagen auch von der Unabhängigkeit bei der Energieversorgung: Sie sind kaum mehr auf grosse Energieversorger angewiesen und können ihren Elektrizitätsbedarf selbst stemmen. Langfristig ergeben sich daraus niedrige Erzeugungskosten und Einsparungen beim Strompreis. Ausserdem kann der in der Photovoltaikanlage hergestellte Strom teilweise oder ganz in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden, wodurch eine weitere Einnahmequelle entsteht. Überzeugen Sie sich selbst von den vielen Vorteilen der Solarenergie und beauftragen Sie TM ReinSolar mit der Planung und Installation einer Photovoltaikanlage. Wir beraten Sie gerne!

Copyright © 2016 rein.solar. Alle Rechte vorbehalten. Jeglicher Inhalt, veröffentlicht auf dieser Webseite Inklusive aller Bilder darf nur im Zusammenhang von TM-ReinSolar GmbH verwendet werden.