Photovoltaik

Sonnenenergie nutzen mit Hilfe einer Photovoltaikanlage

Heutzutage spielt die Photovoltaik im Hinblick auf erneuerbare Energien eine immer wichtigere Rolle. Aufgrund unserer fast unerschöpflichen Energiequelle – der Sonne – ist die Photovoltaik eine umweltfreundliche, nachhaltige Alternative, Sonnenenergie in Solarstrom zu verwandeln. Leistungsoptimierte Solarzellen mit erhöhter Effizienz sorgen dafür, dass die Nutzung der Solarenergie wirtschaftlich rentabel ist – selbstverständlich auch in Zürich. Hinzu kommt, dass man beim Einbau von Photovoltaikanlagen Subventionen vom Staat erhält. Geregelt wird dies durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Diese sogenannte Einspeisevergütung gewinnt der Betreiber von Solaranlagen, wenn er den überschüssigen Solarstrom ins öffentliche Netz einspeist.

 

Ihre Solaranlage richtig geplant

Die Realisierung einer Photovoltaikanlage bedarf einer vorherigen sorgfältigen Planung. Es ist eine langfristige Investition und deshalb sollten alle Gegebenheiten und Fragen geklärt werden. Unter anderem ist es wichtig zu wissen, welche Grösse und welche Dach-, Freifläche oder Fassade für eine PV-Anlage (Photovoltaikanlage) in Betracht gezogen werden soll. Auch die Wahl der Module und Komponenten spielt bei der Photovoltaik eine grosse Rolle. Eine qualitativ hochwertige Solarstromanlage bedeutet vor allem auch eine wesentlich längere Haltbarkeit. Gerne beraten wir, die TM ReinSolar GmbH, Sie in Zürich zu den verschiedenen Möglichkeiten. Ein weiterer Aspekt mit dem man sich beim Thema Photovoltaik unbedingt auseinandersetzen sollte, ist die Frage nach der Finanzierung. Möchten Sie Ihre zukünftige PV-Anlage mit einem Solarkredit finanzieren oder ist es ratsamer mit seinem Eigenkapital aufzukommen? Klar ist, dass es sich rentieren soll. Hier sollten Stichwörter wie die Einspeisevergütung und die entsprechenden Fördermittel fallen.

 

Solar im Alltag – nicht nur für Ökostrom, sondern auch für Ihr Warmwasser

Mit Solar lässt sich nicht nur Strom gewinnen, sondern auch das Warmwasser für den Eigenverbrauch erwärmen. Entweder direkt über einen Heizstab im Boiler oder indirekt über eine Wärmepumpe. Selten stimmen jedoch Energiefluss und Energiebedarf überein. So liess sich bisher der Strom aus Solarenergie nur mit verhältnismässig hohen Kosten speichern. Doch mit dem fortschreitenden Ausbau erneuerbarer Energien existieren mittlerweile effiziente Stromspeicher für eine Solarstromanlage. Mittels Stromspeicher steigt der Nutzen von Ökostrom im Hinblick auf Klimaschutz sowie Kosteneffizienz. Wer demnach mit einer Solaranlage Solarenergie zur Warmwasserbereitung nutzt, schont die Umwelt und seinen Geldbeutel. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch in Zürich über die Möglichkeiten der Gewinnung von Energie mittels einer PV-Anlage.

 

Ganz einfach Hilfe anfordern und einen Beitrag zur Energiewende leisten

Leisten Sie mit eigenen Photovoltaikanlagen auf dem Dach einen wichtigen Beitrag zur Energiewende. Es sind nicht nur die finanziellen Förderungen der Städte und Kantone, welche die Solarenergie zu einer günstigen Alternative machen. Mit PV-Modulen erzeugen Sie umweltfreundlichen Strom - weder Treibhausgase, Lärm noch Feinstaub werden freigesetzt. Die nachhaltige Produktion tagsüber von Strom aus Photovoltaik ermöglicht eine Speicherung des Stroms und ist von der Menge her bereits um die Mittagszeit so viel, wie von mehreren Atomkraftwerken zusammen. Informieren Sie sich bei uns über die Möglichkeiten der Solarenergie. Wir beraten SIe gerne vor Ort in Zürich und unterstützen Sie auf dem Weg zur unabhängigen Stromversorgung. Klimaschutz kann so einfach sein!

Copyright © 2016 rein.solar. Alle Rechte vorbehalten. Jeglicher Inhalt, veröffentlicht auf dieser Webseite Inklusive aller Bilder darf nur im Zusammenhang von TM-ReinSolar GmbH verwendet werden.